CINDECA   05422
CENTRO DE INVESTIGACION Y DESARROLLO EN CIENCIAS APLICADAS "DR. JORGE J. RONCO"
Unidad Ejecutora - UE
artículos
Título:
Anomale Oberflachenzusammensetzung stochiometrischer Mischoxid-Verbindungen
Autor/es:
SERGIY V. MERZLIKIN; NIKOLAY N. TOLKACHEV; LAURA E. BRIAND; THOMAS STRUNSKUS; CHRISTOF WOLL; ISRAEL E. WACHS; WOLFGANG GRUNERT
Revista:
ANGEWANDTE CHEMIE
Editorial:
VCH PUBLISHERS INC
Referencias:
Lugar: Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, Weinheim; Año: 2010 vol. 122 p. 8212 - 8212
ISSN:
0570-0833
Resumen:
Obwohl Mischoxid-Vollkatalysatoren weithin in iindustriellen Selektivoxidationsprozessen eingesetzt werden, ist über die Zusammensetzung ihrer äußeren Oberfläche wenig bekannt. Die Diskussion über katalytische Reaktionsmechanismen und aktive Zentren wird durch Modelle dominiert, bei denen die Struktur der Oberflächen mit denen paralleler Netzebenen der Volumenstruktur gleichgesetzt wird (zusammengefasst z.B. in Lit.). In Frage gestellt wurde diese Ansicht durch einige neuere Studien, in denen über Oberflächenan- und -abreicherungsphänomene an oxidischen Mischkristallen (z.B. CoxNi1-xO) berichtet, TiO2- reiche Oberflächenschichten auf rekonstruierten SrTiO3- (001)-Modelloberflächen identifiziert und Belege für die Herausbildung amorpher Schichten abweichender Zusammensetzung auf Mischoxid-Vollkatalysatoren während der Selektivoxidation gefunden wurden. Die Entwicklung realistischer Beschreibungen für die Aktivierung der Reaktanten, für die Mechanismen der Oberflächenreaktionen und für die gezielte Verbesserung der katalytischen Materialien wird aber immer noch durch einen Mangel an genauen Kenntnissen über Zusammensetzungen und Strukturen der Oberflächen von Mischoxid-Vollkatalysatoren behindert.
rds']